Nature - Die Alternative

Arnikaöl
Arnica montana
Pflanzenfamilie Asteraceae


Krautige, bis 60 cm hohe Stauden mit gegenständigen Blättern und gelben Röhren- und Strahlenblüten. Die Blüten der in Mittel- und Südeuropa beheimateten Pflanze werden dazu mehrere Wochen in einem fetten Öl - meist Oliven- oder Sojaöl - in geschlossenen Glasbehältern der Sonne ausgesetzt. (Mazeration)
Die wertvollen Inhaltsstoffe dieser Blume, wie Sesquiterpenlaktone, Flavonide und Aminosäuren werden dabei den Blüten entzogen.
Traditionell wird es bei Verstauchungen, Prellungen und Blutergüssen empfohlen

Hinweis: Maximal 10% in Mischung mit anderen Basisölen Verwenden! Kann bei lanfristiger Anwendung Hautreizungen verursachen!

Herkunft: Europa
Pflanzenteil: Blüten
Herstellung: Mazeration

Verpackungseinheit: 100ml

Artikel bestellen


Hier finden Sie, was Sie sonst noch suchen:

    Aromatherapie, Phytotherapie, Ätherische Öle, aetherische oele, etherische oele, ätherische Ölmischungen, aetherische oelmischungen, fette Öle, fetteoele, trägeröle, traegeroele, basisöle, basisoele, Heilöle, heiloele, Badeöle, badeoele, Massageöle, massageoele, Nahrung, Nahrungsergänzung, nahrungsergaenzung, Nahrungsergänzungsmittel, nahrungsergaenzungsmittel, Diät, diaet, diätische Nahrungsmittel Artikelindex  
AGB Ätherische Öle Äther. Ölmischungen Nahrung/Zusätze
Badeöle Massageöle Hobbythekprodukte Pflanzen und Basisöle
Aktuelles Aromatherapie Qualitätszertifikate Beschreibungen
Links News und Tips Aktuelles Angebot Bücher und Zubehör

Fragen ? - Kritik ? - Anregungen ? - Wir freuen uns auf Ihre Post:
Email: service@nature.de

© Copyright 1998 by nature web design
Letzte Änderung:  15.10.2008